Kostengestaltung

Die Kosten für Isotopenanalysen setzen sich zusammen aus Laborkosten und Aufwand zur Auswertung von im Labor erzeugten Daten (z.B. Erstellung eines gutachterlichen Textes zu den erzeugten Daten, Verbildlichung der Daten, Erstellung von Berechnungen im Zusammenhang mit den erzeugten Daten, Recherche zu Isotopendaten, Recherche zu Wetterdaten, Recherche zu hydrogeologischen Bedingungen).
Im Falle einer Beprobung durch Hydro-Detect fallen zudem Kosten für Arbeitszeit und An- und Abfahrt an.
Beschreibung
Netto-Preis (EUR)

(exkl. MwSt)

Auswertung Isotopendaten (bis drei Proben)

(jede zusätzliche Probe +100€)

500,00

Labor:

Flüssigwasser (je Probe)

Prüfparameter:

  • Deuterium

  • Sauerstoff-18

Wischprobe (geringe Menge Flüssigkeit, je Probe)

Prüfparameter:

  • Deuterium

  • Sauerstoff-18

Baustoffe (je Probe)

Prüfparameter:

  • Deuterium

  • Sauerstoff-18

Kieselgelpatrone (je Probe)

Prüfparameter:

  • Deuterium

  • Sauerstoff-18

100,00

125,00

200,00

200,00

Weitere Analyseparameter (z.B. Kationen, Anionen, Spurenelemente, weitere Isotopensysteme, etc.) auf Anfrage.

Ortstermine:

Arbeitszeit Ortstermin (je Std. - Abrechnung viertelstündlich)

Fahrzeit (je Std. - Abrechnung viertelstündlich)

Anfahrtskosten (je gefahrener km)

Anfahrtskosten in der Region Holzkirchen bzw. bis 20 km Entfernung

100,00

60,00

0,50

0,00

Diese Preisliste ist gültig ab dem 31. August 2018 - frühere Preislisten verlieren hiermit die Gültigkeit. Änderungen vorbehalten.